Verkehrskunde-Unterricht / VKU

Inhalt

Beim Verkehrskunde-Unterricht handelt es sich um einen obligatorischen Kurs der jeder Fahrschüler vor der praktischen Führerprüfung besucht haben muss. Der Kurs hilft Ihnen sich defensiv und verantwortungsbewusst im Strassenverkehr zu bewegen.

An den vier Kursabenden werden folgende Themen unterrichtet:

  • Wahrnehmungsvermögen während dem Fahren
  • Anzeichen von Gefahren
  • Dynamik des Fahrens
  • Verhalten im Verkehr

Nächste Kurse:


VKU Januar 2020

Datum:
vom Montag, 13.01. bis Donnerstag, 16.01.2020

Uhrzeit:
von 19:00 bis 21:00 Uhr

Der Kurs findet im Kurslokal an der Gotthelfstrasse 23 in Burgdorf statt.
Maximal können 12 Teilnehmer unterrichtet werden.

Zur Anmeldung


Weitere Informationen

Kursanmeldung

Die Kursanmeldung ist verbindlich und erfolgt über das Anmeldeformular für Verkehrsunterricht VKU oder telefonisch. 

Bei Absagen weniger als 48 Stunden vor Kursbeginn, wird der Kurs verrechnet! (Ausnahmen: Unfall und Krankheit)

 

Bitte beim ersten Kursabend den Lernfahrausweis mitnehmen.

Standort Kurslokal

Gotthelfstrasse 23, 3400 Burgdorf. Bitte erscheinen Sie pünktlich zum Kurs!

Bezahlung

Die Kurskosten von Fr. 230.- müssen am ersten Kurstag bar, per Twint oder Karte bezahlt werden.

Bezahlung auf Rechnung ist nicht möglich!

Voraussetzung um am Kurs teilnehmen zu können

Gültiger Lernfahrausweis Kat. B /A1/A35kW oder A

Unterrichtssprache

Mundart