Kategorien

Nachstehende Übersicht soll Ihnen bei der Bestimmung Ihrer Motorrad-Ausweiskategorie weiterhelfen und Sie bei Fragen zu den Grundkursen sowie Prüfung unterstützen.

Kategorie A1

Mindestalter: 16 Jahre
Motorräder mit einem Hubraum bis 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren oder einer Nenn- bzw. Dauerleistung bis 4 kW bei anderen Motoren.
Grundkurse: Teil 1 und 2
Prüfung: Ja

Kategorie A1

Mindestalter: 18 Jahre
Übrige Motorräder der Unterkategorie A1 mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 cm³ und einer Motorleistung von höchstens 11 kW.
Grundkurse: Teil 1 und 2

Prüfung: Ja

Keine Prüfung nötig, wenn bereits im Besitz des Ausweises Kategorie B

Kategorie A beschränkt

Mindestalter: 18 Jahre
Motorräder mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW und einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von nicht mehr als 0,20 kW/kg.
Grundkurse: Teil 1,2 und 3

Teil 2a und 3, 
wenn im Vorbesitz der Kategorie A1
Prüfung: Ja

Kategorie A

Mindestalter: 25 Jahre (Direkteinstieg)
oder 2 Jahre Fahrpraxis Kat. A beschränkt
Motorräder mit einer Motorleistung von mehr als 35 kW oder einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von mehr als 0,20 kW/kg.
Grundkurse: Teil 1,2 und 3

Teil 2a und 3,
wenn im Vorbesitz der Kategorie A1
Prüfung: Ja

Sind weiterhin Fragen ungeklärt, dann stehe ich Ihnen natürlich gerne telefonisch unter 079 403 86 66 oder über das Kontaktformular Red und Antwort.